Barbie goes Scharia? Und Facebook sperrt Birgit Kelle!

The Land of the free? Facebook sperrt Birgit Kelle

Geht es noch? Der so genannte Hidschab, den Barbie neuerdings trägt, ist nicht irgendeine Verhüllung weiblicher Reize oder ein Schutz vor zu viel männlicher Neugier, wie z.B. Sonnenbrillen  im kalten November (echt jetzt: kommt nach Berlin!), nein, der Hidschab ist Teil der Scharia. So können wir in der allseits geschätzten Wikipedia lesen:

Hidschāb (arabisch حجاب, DMG ḥiǧāb) ist ein arabisches Wort, das verschiedene Bedeutungen (Hülle, Vorhang, Schleier, Schirm) umfasst, und daher verschiedene Formen der Abtrennung der Frau, speziell in Gestalt der Verschleierung, bezeichnet. Die Absonderung, insbesondere die Verschleierung der Frau ist nach weit verbreiteter Ansicht ein wesentlicher Bestandteil der Gesellschafts- und Normenordnung des Islam.

Und die Scharia ist ein anderer Name für genau diese

Gesellschafts- und Normenordnung des Islam.

Die katholische Bestseller-Autorin Birgit Kelle übertreibt also nicht, wenn sie fragt, was geschieht, wenn Barbie gegen die Scharia sichtbar verstößt und den Hidschab ablegt: wird Ken seine Barbie

auspeitschen oder steinigen?

Das sind genau die Strafen, die die Scharia vorgesehen hat; in Wikipedia können wir lesen:

In Saudi-Arabien und Iran ist ein Hidschab für Frauen aufgrund staatlicher Gesetze verpflichtend (siehe auch: Verschleierung in Saudi-Arabien). Bei Nichtbeachtung der Vorschrift drohen empfindliche Strafen (u. a. Züchtigungen).

Wie furchtsam und dumm muss ein riesiger Spielzeugkonzern wie Mattel sein, wenn er den moslemischen Glauben ausgerechnet mit der Scharia gleichsetzt, die geradezu ein Synonym für die Frauenunterdrückung ist?

Bei uns in Berlin gibt es moslemische Frauen: die tragen Kopftücher, ganz normal nämlich, wie z.B. auch Frauen aus Russland und deutsche Trümmerfrauen nach dem Krieg.

Wie gaga muss Mattel sein, sich die Propagandamaschine der Islamisten einspannen zu lassen?

Und: wie viel Gewaltpotential steckt in den Facebook-Zensoren, die so ein platte Propaganda nicht durchschauen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s