In aller Öffentlichkeit VI: Homo-Häresie im DBK-Portal katholisch.de

DBK-Leitmedium: Erfüllungsgehilfe der Homo-Lobby Berlin, 16.September 2018 Wer die 389 Treffer der Suchmaschine von katholisch.de aufruft findet eines nicht: die katholische Lehre über die gleichgeschlechtliche Unzucht. Stattdessen findet man nur Beiträge, die gelebte Homosexualität als genau nicht benennen, was gleichgeschlechtliche Sexualität ist: Todsünde! Wahrscheinlich lässt sich dies auch viele andere Themen rund um die katholische Sexualmoral sagen: Sexualität außerhalb der Ein-Ehe von Mann und Frau … In aller Öffentlichkeit VI: Homo-Häresie im DBK-Portal katholisch.de weiterlesen

In aller Öffentlichkeit IV: Homo-Häresie im Erzbistum Freiburg

Erzbischof Burger geht noch viel weiter als Berlin, Köln und München Berlin, 2.September 2018 Erzbischof Burger möchte keine Paar-Homosexuellen-Segnung, aber nicht, weil gelebte Homosexualität Sünde sei, sondern nur deshalb, weil Kinder ausgeschlossen sind: „Katholische Homo- und Lesben-Ehepaare werden im Erzbistum Freiburg nicht gesegnet. Erzbischof Stephan Burger begründete am Montag sein Nein mit der Festlegung von Papst Franziskus, es gebe ‚keinerlei Fundament dafür, zwischen den homosexuellen … In aller Öffentlichkeit IV: Homo-Häresie im Erzbistum Freiburg weiterlesen

Eucharistische Anbetung: Heilung für die Seele

Für eine Extraportion Glückseligkeit Berlin, 24.August 2018 Kommt her zu mir, spricht Jesus, die ihr mühselig und beladen seid: ICH will euch erquicken! Kommt zu der Quelle des lebendigen Wassers, die rein macht von allen Sünden! Kommt zu dem HERRN, der diese Weltzeit überwunden hat und ewigen Frieden schenkt! Und wie bekommen wir Vergebung, Frieden und Glück? Indem wir den HERRN lieb haben im Allerheiligsten … Eucharistische Anbetung: Heilung für die Seele weiterlesen